Qualitätsverständnis der medius KLINIKEN

„Qualität beginnt beim Menschen, nicht bei den Dingen

hat der amerikanische Unternehmensberater Philip B. Crospy einmal gesagt.

Dieses Zitat spiegelt gut das Verständnis für Qualität in den medius KLINIKEN wieder.
Unser Qualitätsverständnis beginnt bei den Menschen - bei unseren qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Diese sichern durch ihre Kompetenz und ihr Wissen die Qualität unserer medizinischen Leistungen. Sicherlich nehmen moderne medizinische Geräte und Diagnoseverfahren in unserem Qualitätsverständnis ebenfalls einen wichtigen Stellenwert ein. Sie können jedoch die Ärzte, Pflegekräfte und Mitarbeiter, die für unsere Patienten täglich Hilfe und Unterstützung sind, nicht ersetzen.
Es sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch ihr Engagement und ihren Einsatz Qualität als wichtigen Bestandteil unserer Unternehmenskultur fest verankert haben.

Als medius KLINIKEN sind wir uns der Verantwortung für die Menschen in unserem Einzugsgebiet bewusst. Qualität bedeutet für uns daher auch die Sicherstellung einer patientennahen medizinischen Versorgung und die Wirtschaftlichkeit unserer Krankenhäuser.
In diesem Zusammenhang spielt die Schwerpunktbildung eine wichtige Rolle. Sie dient der Kompetenzbildung, Spezialisierung und Qualitätssicherung. Aber auch die erfolgreichen Kooperationen mit unseren ärztlichen Partnern aus dem niedergelassenen Bereich stellen einen immer wichtiger werdenden Bestandteil unserer Qualitätssicherung dar.

 

ISO-Zertifikat Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008

Initiative Qualitätsmedizin - IQM der medius KLINIKEN

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der medius KLINIKEN: